„Wärme die unter die Haut geht“ saunalux ist der führende Hersteller

von Infrarot-Wärmekabinen. Es ist eine Fülle von einzelnen, sehr

sorgsam ausgesuchten Komponenten, die zur Perfektion unserer

Infrarotkabinen geführt haben. Genießen Sie eine edle Ausstattung

aus ausgesuchten Hölzern sowie modernste Technik verbunden mit

einem erstklassigen Komfort.

Vorteile von Infrarotwärmekabinen
Das Geheimnis der infraroten Strahlung
Infraroterwärmung hat im Vergleich zu Konvektionserwärmung einige offensichtliche Vorteile. Infrarotstrahlung die auf die Haut trifft, wird sofort in Wärme umgesetzt. Weil die Haut an dieser Stelle den Wärmeanstieg antizipiert, wird die Durchblutung der Haut stimuliert. Die Wärme wird durch die optimale Hautdurchblutung vom Körper aufgenommen, und es entwickelt sich die Infrarot- tiefenwärme durch Molekülschwingungen im Körpergewebe. Die Luftkonditionen sind homogen, eine stabile Luftfeuchtigkeit und relativ niedrige Lufttemperaturen von 40-50°C erlauben ein stressfreies Schwitzen. Die Luftströmung ist sehr gering, daher entsteht eine wesentlich geringere Staubzirkulation.
Das sichtbare Licht liegt im Wellenlängenbereich von 380 - 700 nm. Die Strahlen des darüber liegenden Wellenlängenbereiches, die infrarote Strahlung, besitzt die Eigenschaft, einen Körper direkt, d.h. ohne eine Erhöhung der Lufttemperatur zu erwärmen. Denn erst wenn Infrarotstrahlen auf einen Körper treffen, entfalten sie ihre Fähigkeit, Atome und Moleküle in Bewegung zu versetzen. So wird Energie frei, die wir als Wärme empfinden! Die Wellenlängen unserer Infrarot-Wärmekabinen liegen im IRC-Bereich. Die Wellenlänge der abgegebenen Wärmestrahlung liegt nahe an den Werten des menschlichen Körpers und führt so zu einer optimalen Wärmeübertragung!